Aktuelles

Gesundheitsförderung in Firmen

Immer mehr Firmen investieren in die Gesundheit ihrer Mitarbeiter und profitieren somit langfristig. Dazu habe ich einen interessanten Artikel und eine Studie entdeckt. Leonard L. Berry, Marketingprofessor an der Mays Business School der Texas A&M University, hat betriebliche Gesundheitsprogramme in 10 Unternehmen verglichen und analysiert. In allen Firmen sanken die krankheitsbedingten Kosten, stieg die Produktivität und verbesserte sich die Arbeitsmoral.

Die Ressourcen eines Unternehmens können mit Gesundheitsförderung viel besser eingesetzt werden. Zudem bringen die Programme zahlreiche Vorteile mit sich die sich kostensenkend auswirken:

  • weniger Fehltage und Krankenstände
  • Mitarbeiter die dem Unternehmen länger treu bleiben
  • Verbesserung der Produktivität und Arbeitsmoral

Große Unternehmen machen es vor

Das große Unternehmen Johnson&Johnson sparte durch das Gesundheitspgrogramm innerhalb von 10 Jahren rund 250 Millionen Dollar an Gesundheitsausgaben.

Das Softwareunternehmen SAS senkte die Kündigungsrate auf vier Prozent.

Lesen Sie den vollständigen Artikel

Firmenfitness mit Gerhard Budy

Auch wir betreuen einige Firmen in der Gesundheitsförderung ihrer Mitarbeiter. Die Auswirkungen unseres Gesundheitscoachings und des darauf abgestimmten Trainings begeistert nicht nur Mitarbeiter sondern auch Führungskräfte. Weitere Informationen zur Firmenfitness.

 

Beitrag auf Facebook kommentieren


Kommentar hinterlassen