Aktuelles

Leistungsdiagnostik mit dem Sportalpen Team

Sportalpen Geschäftsführerin Cornelia Schierl und Kamermann Mike haben ihre sportlichen Ziele für 2013 bereits gesetzt. Um den Winter für die optimale Trainingsvorbereitung nutzen zu können, kamen sie zu uns nach Ingolstadt.

Die Ziele der beiden Sportler

Gerhard Budy testet CorneliaBei der Wolfgangsee Challenge 2010 haben wir Cornelia Schierl und ihr Team kennen gelernt. Seither wurden einige Projekte gemeinsam mit den Sportalpen realisiert. Im Zuge dessen hab ich sie natürlich mit dem Triathlon-Virus infiziert und nach einer ersten Saison 2011 hat sie ihre Ziele für 2012 bereits höher gesteckt. Um diese auch zu erreichen ist sie zu mir nach Ingolstadt gekommen um die Basis für ihren Trainingsplan zu ermitteln. Kamermann und Fotograf Mike möchte 2012 seinen ersten Halbmarathon bestreiten und hat sich dafür eine zeitliche Vorgabe gesetzt.

Die Basis für den Trainingsplan

Lactattest bei Gerhard BudyUm sein Training effizient gestalten zu können ist es wichtig über seinen IST-Zustand Bescheid zu wissen und Ziele zu haben. Der Lactattest ermittelt den aktuellen Trainingszustand eines Sportlers. Basierend darauf und in Hinblick auf die sportlichen Ziele erstellen wir dann einen individuellen Trainingsplan.

Für die beiden Sportalpen haben wir den Lactattest am Laufband durchgeführt. Stufenweise wurde alle 4 Minuten die Geschwindigkeit um 2 km/h erhöht und dazwischen jeweils Blut für die Lactatmessung genommen. Das Ganze dauerte ca. 20 min. pro Person. Die Ergebnisse wurden später von mir ausgewertet und als übersichtliche Diagramme an die Sportler übersendet. Aus dem Ergebnis gehen die individuelle anaerobe Schwelle und die einzelnen Trainingsbereiche hervor.

Der Trainingsplan

Basierend auf diesen Daten und einigen persönlichen Informationen bekamen beide von mir einen Trainingsplan den sie alleine umsetzen. Nach 2 bis 3 Monaten werden wir erneut einen Lactattest machen um die Fortschritte zu ermitteln. Bis dahin führen die beiden ein Trainingstagebuch. Dies ist wichtig um die laufende Verfassung zu dokumentieren und die Entwicklung zu beobachten. So kann auch ich mir ein Bild vom Training der beiden machen und den Plan immer wieder darauf abstimmen.

Beitrag auf Facebook kommentieren


Kommentar hinterlassen