Aktuelles

Triathlon Trainingslager Beilngries (Altmühltal)

Von 12-16. Mai 2016 veranstalte ich gemeinsam mit iron-tri-train.de ein Triathlon Trainingslager in Beilngries. Es erwarten euch 5 Tage abwechslungsreiches Training mit professionellen Coaches, spannende Vorträge, TRX Einheiten und Schwimmtraining im Rhein-Main-Donau-Kanal (bekannt von der Challenge Roth).

Das Programm im Überblick

Donnerstag 12.5.2016

  • Welcome Bike Tour Ca. 30km
  • Zimmerbezug
  • Abendessen – Meet & Greet
  • Kennen lernen und die Einteilung in Gruppen

Freitag 13.5.2016

  • Early Bird Run / TRX Training
  • Frühstück
  • Radausfahrt
    3 Gruppen
  • Schwimmen Kanal oder im Bad mit richtigem Aufwärmen und HEAD Neo-Test
  • Abendessen
  • Vortrag: Leistungsmessung beim Radfahren

Samstag 14.5.2016

  • Early Bird Swim (Bad)
  • Frühstück
  • Radausfahrt
    3 Gruppen
  • spezifisches Lauftraing mit Lauf ABC, Schuhwechsel, Laufanalyse (auf Wunsch)
  • Abendessen
  • Vortrag: Mentaltraining im Triathlon

Sonntag 15.5.2016

  • Frühstück
  • Test-Triathlon: Swim/Bike/Run mit Finish im Hotel
  • Radausfahrt in 3 Gruppen, alternativ Entspannungstraining
  • Abendessen
  • Vortrag: Ernährung in der Race-Week und im Wettkampf

Montag 16.5.2016

  • Early Bird Run / TRX Training
  • Frühstück
  • Radausfahrt in 3 Gruppen
  • Abreise

Die location

Der Fuchsbräu ist ein Familienbetrieb der sich direkt in Beilngries befindet. Die Zimmer sind modern und mit allen Annehmlichkeiten ausgestattet. Das Restaurant verfügt über gemütliche Stuben in denen ihr kulinarisch verwöhnt werdet. Die Vorträge finden in eigenen Tagungsräumen statt.

Nur zwei Minuten vom Hotel entfernt befindet sich ein Schwimmbad mit 25 m Hallenbad und 50 m Außenbecken in dem wir unser Training absolvieren können.

Freiwassertraining findet je nach Wetterlage im nahegelegenen Rhein-Main-Donau Kanal statt.

Aussenansicht Mai 2015

Frühstücksbuffet

DSC_5642

Jetzt Anmelden

Das 5-tägige Trainingscamp in Beilngries kostet im Doppelzimmer € 449,- pro Person inkl. Halbpension. Bitte nutzt das Online Formular für eure Anmeldung.

 

Schlagwörter:

Beitrag auf Facebook kommentieren


Kommentar hinterlassen