Aktuelles

Trigger-Point-Training

Trigger Point Training

Beim Trigger Point Training werden spezielle Muskelpunkte am Körper bearbeitet. Verspannungen und Bindegewebsverklebungen werden abgebaut und die Blutzirkulation angeregt.

Schwer erreichbare Muskelgruppen werden lediglich durch das eigene Körpergewicht exakt „getriggert“.

Auch eine Leistungssteigerung wird durch diese Behandlung erreicht, indem z. B. fünf Minuten vor der eigentlichen Belastung ein Trigger-Point-Training eingeschoben wird. Denn dadurch wird die Versorgung der Muskeln mit Sauerstoff gesteigert, was sich positiv auf die Leistung auswirkt.

Die wichtigsten Trainingseffekte im Überblick

  • Schnellere Erholung nach einer Belastung

  • Entspannung
  • Prävention
  • Aktive Regeneration
  • Leistungssteigerung
  • Senkung der Verletzungsanfälligkeit

Weiter Tipps und Produktinformationen

Beitrag auf Facebook kommentieren


Kommentar hinterlassen